KC Mehr wie 9 geht nicht

Schinkenhänger-Partie

Es wird auf Abräumen gestellt. Auf jedem Bild werden zwei Kugeln um das Vorderholz geworfen (bei dieser Partie »Schinkenhänger« genannt). Jede Seite muss getroffen werden, sonst fällt die Wertung des betreffenden Bildes aus. Es zählt nur das gefallene Holz. Fällt ein Bild beim ersten Wurf, so wird für die zweite Kugel Stina (die mittleren Kegel) aufgestellt. Der Spieler mit der höchsten Holzzahl gewinnt.

Aufgestellte Kegel für dieses Bild Aufgestellte Kegel für dieses Bild Aufgestellte Kegel für dieses Bild Aufgestellte Kegel für dieses Bild Aufgestellte Kegel für dieses Bild Aufgestellte Kegel für dieses Bild

Anderes Spiel zufällig auswählen