KC Mehr wie 9 geht nicht

Astrospiel

Obwohl grundsätzlich allein in den Sternen steht, wie der gerade aufgerufene Spieler beim nächsten Wurf abschneidet, bietet das Astrospiel eine hervorragende Möglichkeit, den größten Maulhelden jeder Kegelrunde sozusagen «amtlich« zu entlarven.

Die Spielregel beim Astrokegeln sieht nämlich vor, dass jeder Spieler vor seinem Wurf vorhersagt, wie viel Holz er wirft. Nur wenn die Vorhersage stimmt, bekommt er den Wurf gutgeschrieben. Der kluge Spieler, der sich lieber nicht blamieren möchte, lehnt das Astrospiel als langweilig ab.

Anderes Spiel zufällig auswählen